25 Jahre Hilka Verhoeven im Judo Club Limburg

geschrieben von Lissy Friedrich
Schriftgröße

Für ihr jahrelanges Engagement im Verein wurde Hilka Verhoeven im Rahmen ihrer 25 jährigen Mitgliedschaft bei der Jahreshauptversammlung des Judo Club Limburg geehrt.

Hilka Verhoeven ist seit 2006 im Vorstand des Vereins tätig. So war sie bis 2016 als Pressewartin und unterstützte den Vorstand als Beisitzer und Berater, bis sie im Jahr 2020 zur 1. Vorsitzenden gewählt wurde.

Sie hat den 3. Dan (Schwarzgurt) im Ju-Jutsu, den 3. Kyu Jiu-Jitsu und 3. Kyu Judo. Hat eine Ausbildung zur Kursleiterin Kinder- und Frauen-Selbstverteidigung und ist Trainerin B - Leistungssport im Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB).

Seit 2007 ist sie die Leiterin des Wettkampfteams im Judo Club Limburg. Unter ihrer Leitung gab es viele Hessenmeister, West-Deutsche Meister und Deutsche Meister. Fast alle ihre Zöglinge haben bei Wettkämpfen einen Treppchen Platz errungen und sind seit vielen Jahren Hessenkaderathleten. Einige davon wurden auch im Bundeskader aufgenommen.

Hilka Verhoeven ist seit vielen Jahren eine sehr engagierte Trainerin, die sich ständig weiterbildet. So hat sie eine Fortbildung zur Prävention, Selbstbehauptung und Selbstverteidigung „NICHT MIT MIR!“ beim Deutschen Ju-Jutsu Verband (DJJV) absolviert. Schulung zur Sensibilisierung von Mitarbeitern im Leistungssport und nicht zuletzt hat sie sehr erfolgreich die Fortbildung zum Vereinsmanager abgeschlossen.

Zu diesem Anlass kam auch der 1. Vorsitzende des Sportkreises Limburg-Weilburg e.V. Günter Habel und ehrte die 1. Vorsitzende zu ihrem Engagement und übereichte ihr eine Ehrennadel und Urkunde des Landessportbundes Hessen e.V. (Lsbh).

 

 

 
Oder besuche ein Training deiner Wahl!